HOCHZEIT VILLA DI TISSANO

Anfang August durfte ich die geniale Hochzeit vom Myriam & Jochen in Italien begleiten! Ich liebe Hochzeiten in Italien und bin jedes Jahr mehrfach als Hochzeitsfotograf in Italien unterwegs.

Dieses mal nicht weit von zu Hause entfernt im Friaul in der Nähe von Udine. Myriam & Jochen haben sich das bezaubernde Anwesen Villa di Tissano ausgesucht. Über die Grafen Strassoldo kam die Villa um 1900 an Enrico del Torso, den großen friulanischen Historiker und Genealogen, der das Haus mit seinen Büchern füllte und zu einem Zentrum friulanischer Geschichtsstudien machte. Dieser Tradition fühlt sich Christoph Ulmer verpflichtet indem er versucht, die Erforschung regionaler Architektur voranzubringen und durch Führungen und Vorträge die Kenntnisse über die friulanische Architektur zu verbreiten. Eine grandiose Location für Hochzeiten und andere Feiern. Das gesamte Flair war unverkennbar und typisch italienisch obwohl wir nicht weit im Süden waren. Die kirchliche Trauung fand einige Autominuten entfernt im Heimatdorf von Myriams Nonna statt. Eine kleine und für Italien typische Kirche mit Charme. Anschliessend wurde stilgerecht für Italien im Freien gegessen und gefeiert! Die wundervolle Deko und Floristik wurde von einer gut befreundeten Hochzeitsfloristin – Blumen Isabella – traumhaft umgesetzt.  Es war traumhaft!! Danke das ich dabei sein durfte! Die folgenden Bilder zeigen euch einen kleinen Einblick in diese tolle Hochzeit in Italien.

HOCHZEITSFOTOGRAF FRIAUL UDINE VILLA DI TISSANO